PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bohrmaschine



SAM
04.12.2009, 13:00
Hallo,
ich war lange unterwegs um eine Handkurbel-Borhmaschine zu finden.
Selbst auf Flohmärkten - Fehlanzeige.
Nun habe ich endlich welche gefunden -und neu!-
Im Spielwarenladen um die Ecke, gibt es die noch als Spielzeug für Kinder.
Hoffe ich habe dem einen oder anderen helfen können sein Werkzeug zu komplettieren.:lächeln:

Gruß
Sam

hörnli
04.12.2009, 13:04
hallo Sam,

manuelle Geräte findet man in sehr, sehr guter Qualität bei Manufactum!
Hab dort auch meine manuelle Bohr"maschine" her.
www.manufactum.ch

Die haben auch so feine Sachen wie eine "Flotte Lotte" oder eine manuelle Kaffeemühle etc.

Gruss
's Hörnli

User-ID-188
05.12.2009, 09:06
Bohrwinden/Handbohrmaschinen gibt es auch hier --> http://shop.tool-tender.de/index.php?cat=c494_Bohrwinden.html

Falls bei mir mal wieder das Geld etwas lockerer sitzt wird wohl das gebogene Modell in meiner Werkzeugkiste landen.

Gruß

DosenBurger

derHerzog
05.12.2009, 09:31
@ hornli. manufactum ist ja was für Leute die zu viel Geld haben oder??:rolleys:
Ich habe letztens einen Katalog bei mir auf Arbeit durchgeschaut - man die Preise sind ja der Hammer.

@ Dosenburger:
Warum der gebogene? Mir scheit der Bohrer mit der Kurbel doch einfacher und Päzieser in der Handhabung?
Genau so einen habe ich bei uns im Hagebau gesehen und wollte mir den eigendlich als nächstes für die präStrohm:peinlich: zeit anschaffen.
MlG
derHerzog

User-ID-188
05.12.2009, 09:39
Der Gebogene scheint mir robuster und für grobe arbeiten geeignet. Durch die Knarre im Bohrkopf ist es evtl. auch möglich sehr nah in einer Ecke zu bohren.

Die kleinere Variante scheint mir für feinere Arbeiten die richtige Wahl zu sein.

Gruß

DosenBurger

Stickstoff
05.12.2009, 10:33
Sehen ja super aus die Teile, ich meine mich erinnern zu können, dass ich als kleines Kind früher bei uns in der Werkstatt nur mit sowas bohren durfte, war noch zu klein für die Standbohrmaschine :grosses Lachen:

Aber was ist denn der Unterschied von den beiden geraden?
Nur weil der eine Bohrer einen Plastikkasten hat und etwas länger ist?
Oder wie erklären sich die 10€ mehr?

Gibt es vielleicht auch noch andere Bezugsquellen in Deutschland für sowas?

Grüße

epwin
05.12.2009, 11:24
Hallo,

also ich habe meine Handkurbelbohrmaschienen - Brustleier vor Jahren günstig bei ebay gekauft.

Sind alle in funktionstüchtigem Zusand.
1 * war ein Bohrfutter zu erstetzen sonst sind die Teile super.

Die Brustleier bevorzuge ich.
Bei hartem Material kann man besser Druck auf den Bohrer ausüben.

Für feine Bohrungen sind aber die Stabbohrmaschinen - Drillbohrer besser geeignet.

Und zur Not geht auch ein Nagelbohrer bei Holz.

Mit der normalen Handkurbel eiere ich etwas zuviel.:lachen:

Wichtig, zu einer Bohrmaschine gehört immer auch der richtige (scharfe) Bohrer.
Bei den Bohrern keinen Schrott kaufen, nicht fallen lassen, und zum entrsprechenden Matrerial einsetzen.

bis dann
epwin

User-ID-78
05.12.2009, 17:00
manufactum ist ja was für Leute die zu viel Geld haben oder??:rolleys:
Stimmt, Manufactum ist etwas teurer, aber auch seinen Preis wert. Erst letztens haben wir dort Weihnachtsschmuck gekauft und endlich auch mal wieder echtes Lametta, nicht den Foliendreck aus dem Supermarkt den man sonst immer bekommt und dann mitsamt dem Baum entsorgt.

badener
05.12.2009, 17:38
Hallo,
also ich habe meine Brustleiern und Handbohrer alle über ebay erstanden,mittlerweile über 20 Stück :lächeln:,man kann ja nie wissen :lachen:,
also die gibts für 3-4 Euronen,mein bestes Schnäppchen waren 4 Stück mit ca. 25 Bohrern für 9 Euro. Achtet darauf daß Ihr auch die passenden Bohrer beschafft,mit normalen aus dem Baumarkt ist da nicht viel anzufangen die drehen durch.Besser die mit 4-Kant.

Gruß Badener

.....falls sich einer mit ebay nicht so auskennt
unter Antiquitäten............dann alte Berufe........Zimmermann
z.B.http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=200411698492

hoffe es ist in Ordnung daß ich hier den link setze.........nein,ist nicht mein Zeug !

derHerzog
06.12.2009, 12:39
badener,
bin grade überdeinen Link ins Ebay. Habe dort das hier gefunden.
http://cgi.ebay.de/Scheunen-Fund_W0QQitemZ270492821031QQcmdZViewItemQQptZAlte_Berufe?has h=item3efaa0e627
Ich habe schon ein paar mal hier gelesen das ihr Leute so etwas sucht.
cloppenburg 49661 ist für mich etwas weit weg, sonst hät ichdie sachen selbst versucht zu ersteigern:grosses Lachen:.
Gruß
derHerzog

Techniker
06.12.2009, 12:48
also ich habe gott sei dank Handbohrmaschienen in fast jeder Größe

nur ein Kurbelschleifbock fehlt und eine Ständerbohrmaschiene
mit Kurbel....

sowas gehört in jede Survival Werkstatt:Gut:

badener
06.12.2009, 18:17
Hallo,

@Herzog,Techniker.
ich bin mit allem versorgt,ausreichend :lachen: ,soll heißen diesen Sommer habe ich mir einen Einachser mit Hänger zugelegt,dann noch Pflüge,Eggen etc.
Handschleifmaschinen habe ich mehrere,2 vom Bund und noch 4 andere.Nur eine richtig große fehlt mir noch.
Alles was ich mehrfach habe,kann später anderen auf dem Weg zur Autarkie helfen.
Ich befürchte nicht daß wir ins Mittelalter rutschen ,aber Nachkriegszeit ist durchaus drin und unter der Prämisse sorge ich vor.
Jetzt ist alles noch billig zu haben,Fleischwolf z.B. unbenutzt für 1.-Euro auf dem letzten Flohmarkt ergattert.Hab glaube ich rund 20 Stück,na und ? Die fressen kein Heu ! Und wenn keiner mehr die Küchenmaschine mangels Strom mehr anwerfen kann,darf er bei mir kurbeln.:rolleys:

LG Badener
......Herzog,Pflüge wie diesen kriegst Du auch für unter 10.-Euro,nur Geduld.......

Sandra
06.12.2009, 18:59
Wie bohrt man eigentlich Löcher in Beton ohne Hilti Schlagbohrmaschine? Gibt es da eine gute Empfehlung?

badener
06.12.2009, 19:08
.........nöö

:lachen::lachen::lachen:

wenn keine Hilti da ist,nimm die AEG

Techniker
06.12.2009, 19:28
wenn keine Hilti da ist,nimm die AEG

:Rol:

relativ einfach
es gibt sogenannte Steinbohrer

Runde Spitzmeißel

Schlagen drehen Schlagen (mit Hammer)

Bilder muss ich mal machen

Als es seiner Zeit noch eine Hiltis und Ähnliches gab
wurde mit Bolzenschussgeräte gearbeitet
und Stahlspitzen mit Gewinde in die Mauer geschossen

oder es wurden Holzdübel eingemauert
manchmal wurde bevor Beton gegeossen wurde
Hozdübel und Durchbrüche vorher vorbereitet (an der Schalung angebracht und Rohre eingebaut)

Deshalb brauchte der Elektriker keine Durchbrüche bohren...

Achja Kabelhalter wurden teilweise auch an Beton angeklebt..

Stickstoff
06.12.2009, 20:12
Wenn das mal stimmt, werde ich meine Augen offen halten bei Ebay.

Flohmärkte sind leider um diese Jahreszeit bei uns Mangelware und 2 habe ich schon wegen Unpässlichkeit nicht besuchen können...

Einachser und Handschleifmaschinen nehme ich an Strom- bzw. Motor/Sprit-betrieben?

http://biogartenversand.de/product_info.php?products_id=2040&osCsid=ffe0590d88c3dce3cb0a6ac97685d908

Dieses Teil finde ich einfach klasse, wenn man einen "zu kleinen" Garten für Nutztiere hat.

Wäre für mich eventuell eine Überlegung wert, obwohl ich bisher auch alles mit Hand und Spaten geschafft habe :peinlich:

Grüße



Hallo,

@Herzog,Techniker.
ich bin mit allem versorgt,ausreichend :lachen: ,soll heißen diesen Sommer habe ich mir einen Einachser mit Hänger zugelegt,dann noch Pflüge,Eggen etc.
Handschleifmaschinen habe ich mehrere,2 vom Bund und noch 4 andere.Nur eine richtig große fehlt mir noch.
Alles was ich mehrfach habe,kann später anderen auf dem Weg zur Autarkie helfen.
Ich befürchte nicht daß wir ins Mittelalter rutschen ,aber Nachkriegszeit ist durchaus drin und unter der Prämisse sorge ich vor.
Jetzt ist alles noch billig zu haben,Fleischwolf z.B. unbenutzt für 1.-Euro auf dem letzten Flohmarkt ergattert.Hab glaube ich rund 20 Stück,na und ? Die fressen kein Heu ! Und wenn keiner mehr die Küchenmaschine mangels Strom mehr anwerfen kann,darf er bei mir kurbeln.:rolleys:

LG Badener
......Herzog,Pflüge wie diesen kriegst Du auch für unter 10.-Euro,nur Geduld.......

epwin
07.12.2009, 18:42
Hallo,

das THW und BVS hat gute Unterlagen zum Thema Gesteinsbearbeitung bzw. Mauerdurchbrüche.

Die "Löcher" sind dann eben etwas Grösser. :lachen:


Service für Gäste-a2: www.team-pak.ch