PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lampenschnäppchen HiLight Ultra 2100



PapaB
27.05.2010, 21:35
Da muss ich jetzt mal eine Kaufempfehlung machen!!

Ich habe schon einige Zeit so eine Lampe daheim und bis jetzt wirklich gute Erfahrungen damit gemacht.
Zugegeben, im Ausseneinsatz war sie bis jetzt noch nicht dabei, aber die integrierten Dichtungen lassen mich hoffen, dass sie zumindest zum Großteil Wasser abhält (laut beschreibung soll sie das auch).

Was mich an meisten fasziniert ist die Helligkeit!
Leider kann ich es nicht messen, aber die akute Blindheit die einen schlägt sobald man direkt ins Licht schaut hält recht lange an und in völliger Dunkelheit leuchtet das Teil seeehr weit und auch einen großen Kegel aus.

Die Verarbeitung macht einen sehr guten Eindruck und sie liegt auch gut in der Hand.

Gefunden habe ich das gute bis jetzt nur bei einem Spielwarenhändler hier bei mir in der Nähe in Nürnberg und zwar für den Hammerpreis von ganzen 5,-€ !!!
Der hat die in der Kruschecke noch zu dutzenden liegen und ich habe mir vor genommen noch mehrere davon zu holen.
Wer hier in der Nähe wohnt und die die Adresse möchte, möge mich bitte per PN anschreiben.

So... Bilder sagen mehr als 1000 Worte....

User-ID-168
27.05.2010, 21:48
Hallo PapaB

die kenne ich auch :lachen:
Habe auf dem Flohmarkt 3 St. für 10 € bezahlt.
Die Leuchtkraft ist auf kurze Entfernung gut, fällt aber nach ca. 15m stark ab. Die Blendwirkung auf 1-2 m ist aber der Hammer :grosses Lachen::grosses Lachen:
Habe jetzt je eine im Auto und eine hat mein Sohnemann.
Persönlich bin ich bei Tschenlampen bei FENIX gelandet, kosten zwar mehr als das 10-fache sind aber jeden €uro wert.
Immer am Mann die PD30 und wenn es raus geht noch die TK11 mit R2.

LG

S.

vbbtb
27.05.2010, 22:30
Ich kann nur eines dazu sagen: Sure-Fire 6P immer am Gürtel (wird von der CH-Polizei verwendet)

Diese Lampe kostet ca. CHF 300.- jedoch leuchtet sie extrem hell. Bin sehr überzeugt von ihr, habe aber auch schon über einen Kauf einer Fenix nachgedacht. Konnte mich aber nicht entscheiden welche ich von den vielen Modellen nehmen sollte?! :staunen:

:winke:vbbtb

User-ID-168
27.05.2010, 22:49
Hallo vbbtb

Die Sure-Fire 6P hat 65 -120 Lumen :peinlich: max 60 min Power
Die TK11R2 hat 64 und 240 Lumen max 600 min Power

Sure 300 CHF
Fenix 75 €

:rolleys:

LG

S.

PS: jeder soll aber das benutzten was er mag :lächeln:

vbbtb
27.05.2010, 22:56
Okee gut danke spookyst!
Ich werde mir das mal überlegen...habe die Sure-Fire von meinem Vater "übernommen"
Fenix scheint mir ein sehr gutes Angebot zu sein:Gut::lachen:

Ich liebe Taschenlampen :verliebt:
Ich glaub ich muss noch mehr Geld ausgeben...Fenix Fenix Fenix :Sagenichtsmehr:

User-ID-168
27.05.2010, 23:02
@vbbtb

Hast PN

LG

S.

vbbtb
27.05.2010, 23:10
WOW dieser Shop den du mir geschrieben hast!!!!!
Ultimatives Sortiment, ich bin völlig aus dem Häusschen...sogar die Preise stimmen!!
:Gut: :Gut: :Gut:

PapaB
27.05.2010, 23:15
Na aber Hallo! Jetzt will ich aber auch eine PN lieber Spookyst! ;-)

User-ID-118
28.05.2010, 21:17
Oder am besten gleich den Link für alle hier posten!

Gruß
Nachtfalke

User-ID-168
29.05.2010, 00:46
Wenn das OK ist gerne :lächeln:

http://www.messerforum.net/
Da ist ein extra Bereich nur für Taschenlampen

Und ein klasse Shop

https://www.flashlightshop.de (https://www.flashlightshop.de/)

LG

S.

ID 521
29.05.2010, 01:17
Wenn das OK ist gerne :lächeln:

http://www.messerforum.net/
Da ist ein extra Bereich nur für Taschenlampen

Und ein klasse Shop

https://www.flashlightshop.de (https://www.flashlightshop.de/)

LG

S.

Die beiden Links kann ich ebenfalls empfehlen: Im Messerforum gibt es sehr detaillierte Lampeninfos und Tests. Aber Vorsicht, das ist gefährlich: Da wurde ich unheilbar mit dem Lampenvirus infiziert...! :staun:
Auch den Flashlightshop kann ich aus eigener positiver Erfahrung empfehlen.
Ein ebenfalls guter Shop mit Superpreisen, bei dem ich auch schon bestellt habe, ist der hier: http://www.led-shop24.de/index.html

Die Fenix TK 11 ist sicher eine super Lampe, ich habe das Vorgängermodell (TK 10) und bin absolut zufrieden damit.
Überhaupt hat Fenix ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine Top-Qualität. Ich habe 3 Fenix-Lampen und habe nichts daran auszusetzen.
Ebenso gut ist aber auch Olight. Ich besitze eine Olight M20 Warrior Premium http://www.led-shop24.de/hochleistungs-led-taschenlampen/olight-led-taschenlampen/olight-m20-warrior.htm die ich permanent im Auto habe. Auch ein tolles Teil!
Mein absoluter Lampentraum wäre übrigens die hier:
http://www.helle-taschenlampen.de/content/produktank%C3%BCndigung-olight-sr90-intimidator-luminus-sst-90-led-2200-lumen
Allerdings bin ich (noch) nicht so lampenverrückt, dass ich 350,-€ für eine Lampe ausgeben würde...:Sagenichtsmehr:

Skyline
29.05.2010, 01:53
Falls ihr euch mal wirklich intensiv über Taschenlampen informieren wollt und der englischen Sprache mächtig seid, kann ich euch nur wärmstens das Candlepowerforum empfehlen.

http://www.candlepowerforums.com/

Aber Vorsicht! Die Leute da sind in Bezug auf Taschenlampen nicht zu bremsen und dieser Enthusiasmus ist echt ansteckend.

Heydl
29.05.2010, 17:36
Ich habe eine OLIGHT M30 Triton (MC-E LED) max. 700 Lumen, weil ich mich von einem Taschenlampen-Fanatiker anstecken ließ. Ich kann bis jetzt nicht sagen, dass ich es bereut hätte, aber um ehrlich zu sein, eine billigere hätte es auch getan.

Stickstoff
29.05.2010, 20:01
Wie war noch gleich der Thread-Titel?

Achja... genau: Lampenschnäppchen... -> Kaufempfehlung.

Es ist natürlich schön und gut, wenn ihr mit eurer jeweiligen Taschenlampe zufrieden seid und mit ihr gut klar kommt.

Aber PapaB wollte hier eine Kaufempfehlung für eine bestimmte Lampe aussprechen und nicht jeden Einzelnen nach seinem persönlichem Liebling fragen.

Schon die 2. Antwort hat nichts mehr mit der eigentlichem Kaufempfehlung zu tun...

Ich habe in Ausrüstung & Material ein neues Thema eröffnet, wo jeder seine Lieblings-Taschenlampe(n) vorstellen bzw. zweigen kann:

http://www.survivalforum.ch/forum/showthread.php?p=39110#post39110

Grüße
Mod Stickstoff


Service für Gäste-a2: www.team-pak.ch