PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : POWERFLARE Warnleuchten für 12,99€ statt 19,95€



Rockyourglock
26.10.2012, 13:57
http://www.lifeissimple.de/taschenlampen-und-warnleuchten/warnleuchten-powerflare/powerflare-batterie.html


LG Rockyourglock

sealone
27.10.2012, 20:33
sehen nicht schlecht aus! holst Du welche?

Rockyourglock
27.10.2012, 21:32
Hab doofer Weise erst 3 gekauft und zwar zum alten Preis. :weinen:

Buget für Warnleuchte alle !

ID 349
27.10.2012, 21:40
Diese Powerflare Warnleuchten sind unheimlich Leuchtstark.
Ich durfte die bei gerdd1 mal befingern (http://de.thefreedictionary.com/befingern).
Die fehlen mir in meiner Auto Ausrüstung noch.
Wenn sich jemand aus meiner Region welche bestellt, würde ich mich gerne mit dranhängen.
Der Rabat wird sonst leider komplett durch die Portokosten aufgefressen.

LG
tara

galahat
27.10.2012, 21:54
Ich habe vor ca. einem Jahr in der Bucht welche für 16,90 EUR das Stück gekauft.

Es scheint bei den LED Warnleuchten aber auch Unterschiede zu geben, bzw. welche die sich als Original bezeichnen lassen würden.
Oder wo kommt der Preis bei Enforcer her?????

http://www.enforcer.de/Verkehrskontrolle/Signal-Warn-Leuchten/PowerFlare-LED-Boden-Blitzlichtleuchte-/-Warnleuchte-ROT

Bei dem Preis haben wir hier alle ein Schnäpchen geschlagen! ;-)


@Rockyourglock Warum meinst du "nur drei"? Ich habe auch nur drei, habe diese im Auto und halte drei für ausreichend um eine Fahrbahn abzusperren bzw. Fahrzeug abzusichern. Bin aber für kreative Anwendungen immer offen! ;-)

- - - AKTUALISIERT - - -

Ja, tja, tatsächlich, man darf wohl zwischen PowerFlare (http://www.powerflare.com/), RAC Personal HazardLight (http://www.racshop.co.uk/travel-touring/breakdown-and-emergency/product/rac-personal-hazard-light-breakdown-warning-lantern.html) und "anderen (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=200663052255)" unterscheiden.

Aber welche sind nun die Besten zu welchem Preis???

Rockyourglock
27.10.2012, 22:02
Booaaahhh, würde echt gern wissen, wie Enforcer auf den Preis kommt???

Mir persönlich reicht eine pro Auto.
Dafür habe ich immer noch eine Ersatz Batterie CR123 im Auto dabei.
Damit hab ich schon mal mehr, wie 99% der restlichen Verkehrsteilnehmer.
Klar, mehr ist immer gut. Aber habe noch 3 große rote Knicklichter im Auto.

Ares
27.10.2012, 22:09
Ich benutze zur Fahrbahnabsicherung Taschenlampen mit eingeschaltetem Strobomodus,
einfach mit genügend Abstand schräg nach oben leuchtend am Fahrbahnrand plazieren.

Das Lichtgewitter ist weithin unübersehbar:rolleys:

galahat
27.10.2012, 22:14
Mir persönlich reicht eine pro Auto.
OT: Oha, und ich habe nur drei für EIN Auto! :kichern:

Ja, eine ist sicher mehr wert als gar keine. Meiner Erfahrung nach durfte ich feststellen, dass drei pro Fahrspur schon sehr geil sind, das übersieht man nicht.
M.E. ist Haupteinsatzart, dass man im Pannenfall bei Dunkelheit statt des dämlichen Warndreiecks hinter sich also eine Art Lichtbarriere bilden kann.
Ich habe nun drei in orange....bin bei dem Preis am überlegen ob noch andere Farben Sinn machen..
...blau vielleicht, um im extremen Ausnahmefall Amtsanmaßung zu begehen?! (:psst:habe ich jetzt nicht gesagt, ne?)

Rockyourglock
27.10.2012, 22:25
Bei "Lifessimple" ist die Gelbe Powerflare auch für 55 € drin. :confused:

Versteh ich grad nicht.

sealone
28.10.2012, 10:00
Ich benutze zur Fahrbahnabsicherung Taschenlampen mit eingeschaltetem Strobomodus,
einfach mit genügend Abstand schräg nach oben leuchtend am Fahrbahnrand plazieren.

Das Lichtgewitter ist weithin unübersehbar:rolleys:

Aber Taschenlampen dahinlegen ist auch so ne Sache...wenn da mal einer trotzdem drüberfährt? Oder sind die so robust?

sag mal...arbeitest du bei OA? ...wegen deinem Avatarbild...

Gruß

- - - AKTUALISIERT - - -



...blau vielleicht, um im extremen Ausnahmefall Amtsanmaßung zu begehen?! (:psst:habe ich jetzt nicht gesagt, ne?)

hab mal gehört das so was nur ne Ordnungswidrigkeit ist und nur ein bissl Geld kostet...kann das jemand bestätigen? Wenn ja, ist ja rechts überholen auf Standstreifen teurer als mit Blaulicht weg frei machen :ohhh:

- - - AKTUALISIERT - - -


Bei "Lifessimple" ist die Gelbe Powerflare auch für 55 € drin. :confused:

Versteh ich grad nicht.

gelb = gold ;-) ist halt teurer ;-))

- - - AKTUALISIERT - - -



Wenn sich jemand aus meiner Region welche bestellt, würde ich mich gerne mit dranhängen.
Der Rabat wird sonst leider komplett durch die Portokosten aufgefressen.


Also ich würde welche bestellen. Weiß aber nicht ob sich das bzgl. unserer Entfernung lohnt? Hat noch jemand Interesse?

gerdd1
28.10.2012, 10:43
Bei den Produkten die hier angeboten werden, handelt es sich in der Regel um "Nachbauten" der Powerflares. Die Original-Powerflares kosten ca. 68.- - 80.- das Stück und sind in Deutschland nur über einen lizenzierten Händler zu erhalten.

Für die Situationen, in denen wir sie gebrauchen können, reichen jedoch auch die deutlich günstigeren Nachbauten.

ID 521
28.10.2012, 11:13
Bei den Produkten die hier angeboten werden, handelt es sich in der Regel um "Nachbauten" der Powerflares. Die Original-Powerflares kosten ca. 68.- - 80.- das Stück und sind in Deutschland nur über einen lizenzierten Händler zu erhalten.

Für die Situationen, in denen wir sie gebrauchen können, reichen jedoch auch die deutlich günstigeren Nachbauten.

Meinst du, das sind keine Originale? Alles auf der Seite (z.B. die pdf-Bedienungsanleitung) deutet auf ein Original hin. Wären es dennoch "Plagiate", wär das schon recht dreist vom Anbieter...:nono:

Papa Bär
28.10.2012, 11:21
...blau vielleicht, um im extremen Ausnahmefall Amtsanmaßung zu begehen?! (:psst:habe ich jetzt nicht gesagt, ne?)

hab mal gehört das so was nur ne Ordnungswidrigkeit ist und nur ein bissl Geld kostet...kann das jemand bestätigen? Wenn ja, ist ja rechts überholen auf Standstreifen teurer als mit Blaulicht weg frei machen :ohhh:

Also, das Fahren mit Blaulicht ist zunächst mal nur eine Ordnungswidrigkeit, also ein Bußgeld wird fällig.
Aber:
Wenn man ein Blaulicht aufs Auto baut, dann doch bestimmt mit dem Hintergrund, schneller als der übliche Verkehrsfluß voran zu kommen... Also kommen die entsprechenden Verstöße noch dazu.
Weiter wird die Polizei nach einer mißbräuchlichen Verwendung die Leuchte mit Sicherheit einziehen, somit ist man das Geld auch noch los.
Und dann erst kommen die Ermittlungen und ggfs. Strafen für Amtsanmaßung, Verkehrsgefährdung und evtl. sogar Nötigung anderer Verkehrsteilnehmer dazu. Und das kann dann so richtig teuer werden oder außer Geld- auch noch andere Strafen nach sich ziehen. Ich würde es also lieber bleiben lassen...
Btw., vor einigen Jahren durfte ich in - Süddeutschland zumindest - das Blaulicht ganz offiziel auf meinem Privatfahrzeug verwenden, aber ich hab keine Ahnung, wie das heute und im Rest von Deutschland aussieht.

Soviel zum OT

Hat jemand diese Dinger denn tatsächlich schon mal eingesetzt? Ich meine, ich hab in 22 Jahren Autofahren noch nicht einmal das Warndreieck benötigt, wie sinnvoll wäre dann die Anschaffung von gleich mehreren dieser Leuchten?
Nicht falsch verstehen, ich will damit nicht die Sinnhaftigkeit dieser Leuchten generell anzweifeln, ich frag nur für mich selber...

Ares
28.10.2012, 11:27
Aber Taschenlampen dahinlegen ist auch so ne Sache...wenn da mal einer trotzdem drüberfährt? Oder sind die so robust?...


Deswegen ja neben der Straße platzieren, davon abgesehen werden bei solchen
Aktionen sehr günstige Lampen verwendet die ich im Auto liegen habe.
Die Ultrafire A10B hat mich 12$ gekostet und würde wahrscheinlich auch das
überfahren mit einem Auto überleben.

P.S.
Mein Avatar ist stellt einen Tatzelwurm dar, das Wappentier von Murnau.
OA baut allerdings auch sehr taugliche Werkzeuge:lächeln:

gerdd1
28.10.2012, 11:51
@Poisonblack
Alle Powerflares, die auf den Seiten angeboten werden, sind KEINE Originale. Originale Powerflares haben gerade Stege, es ist die Internetseite des US-Herstellers eingegossen und es gibt in Deutschland nur einen lizenzierten Händler. http://www.sisu-security.de/shop/powerflare/original/

Rockyourglock
28.10.2012, 12:10
Hatte den hier jemand eine Originale und so eine ""Kopie" für 12,95 / 19,95 €
und kann aus eigener Erfahrung was zum Unterschied erzählen ?

LG rockyourglock

sealone
28.10.2012, 12:25
Hat zufällig jemand beide und kann über qualitative Unterschiede berichten?

galahat
28.10.2012, 12:28
@Poisonblack
Alle Powerflares, die auf den Seiten angeboten werden, sind KEINE Originale. Originale Powerflares haben gerade Stege, es ist die Internetseite des US-Herstellers eingegossen und es gibt in Deutschland nur einen lizenzierten Händler. http://www.sisu-security.de/shop/powerflare/original/

Dann bieten Lifeissimple und Enforcer Kopien unter dem Markennamen Powerflare an. #fail :Schlecht:
Enforcer versucht es tatsächlich zu dem Preis der Originale.

Das Angebot von Lifeissimple halte ich bei dem Preis für ok, wäre da nicht der Plagiatsbeigeschmack.
Aber wer weiß, vielleicht haben die nur falsche Bilder im Shop und liefern dann doch die echten? Who knows...

Die ich in der Bucht (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=200663052255&clk_rvr_id=403882371469)erworben habe werden nicht unterm dem Namen "Powerflare" angeboten, nur als "LED Warnleuchte" (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=200663052255&clk_rvr_id=403882371469) bezeichnet.
RAC Hazard Light (http://www.racshop.co.uk/travel-touring/breakdown-and-emergency/product/rac-personal-hazard-light-breakdown-warning-lantern.html) spricht von sich selbst auch eher selbst als Original und nicht von Powerflare.




Hat jemand diese Dinger denn tatsächlich schon mal eingesetzt? Ich meine, ich hab in 22 Jahren Autofahren noch nicht einmal das Warndreieck benötigt, wie sinnvoll wäre dann die Anschaffung von gleich mehreren dieser Leuchten? Nicht falsch verstehen, ich will damit nicht die Sinnhaftigkeit dieser Leuchten generell anzweifeln, ich frag nur für mich selber...

Ich habe einige Zeit als Pannenhelfer für die Gelben gearbeitet. Allerdings im Auftragsdienst, d.h. ich weiß nicht was die ADACeigenen Fahrzeuge serienmäßig an Bord hatten.
Mein Chef hatte unsere Fahrzeuge aber mit den LED Warnleuchten ausgerüstet.
Wir hatten jeweils 6 Stück dabei.

Damals habe ich sie einfach als sehr nützlich empfunden und mir um Original oder nicht (leider) überhaupt keine Gedanken gemacht.
Ich kann nicht mal sagen mit welcher Batterieart die befeuert wurden. Würde mich heute interessieren.

Aber zurück zum Einsatz, natürlich, als "Professioneller" kommt man deutlich häufiger in die Situation diese zu gebrauchen.
Ich muss tatsächlich sagen, auch wenn ich in der Nähe meinen Schlepper mit Rundumlicht stehen hatte und man normalerweise davon ausgehen muss,
dass die vorbeirasenden Fahrer den Pannenort gut erkennen müssten, habe ich mich hinter einer "Kette" dieser LED Leuchten doch noch mal deutlich sichtbarer gefühlt.

Damals habe ich immer 3 Stück etwas versetzt in einer Reihe gestellt.
WENN es also zu einer absicherungsbedürftigen Panne bei Dunkelheit kommt, bin ich ggü. einem Warndreieck mehr als überzeugt, dass die LED Dinger optimaler sind und das eigene Leben retten können.

Sicher, es gibt immer wieder Vollpfosten die in Pannenorte rasen. Daher gilt, gerade auf Autobahnen, wenn es iiiiirgendwie geht, schnellst möglich von der Standspur runter und bis zur nächsten Ausfahrt. Diese ist allemal sicherer (bitte NICHT IN der Ausfahrt stehen bleiben!) als der Autobahnstandstreifen.

OT: Nebenbei erwähnt, es gibt das Phänomen der visuellen Anziehung, d.h. wenn man ob Tag oder Nacht auf dem Standstreifen etwas sieht, Auto, Person, etc., dann wird das Auge magisch davon angezogen und es passiert sehr leicht, dass die unterbewussten "Lenkmechanismen" das eigene Fahrzeug dorthinlenken ohne, dass man es bewusst beeinflusst. Gleiches Spiel findet man auf hoher See, Spuren an Tonnen belegen das. Gerade Sportsegler fahren gerne mal an eine Tonne obwohl weit und breit Wasser und Ausweichmöglichkeiten da sind.

@PapaBär, dass du in 22 Jahren dein warndreieck nie benutzt hast spricht für dich. Aber aus gleichem Grunde bist du wohl auch hier, Prepper eben! ;-)
ich selbst habe in ungefähr gleichetr Zeit nur ein Mal ein Warndreieck benutzen müssen.

Meine LED Leuchten werden jetzt vielleicht genauso lange auf einen notwendigen Einsatz warten müssen. Das ist ok. WENN es aber passiert bin ich jetzt schon froh, wenn ich sie dabei habe!

Da ich die "no name" Leuchten aus der Bucht habe, werde ich sie an Hallowenn mal einem kleinen Belastungstest unterziehen und unsere Auffahrt damit "schmücken".
Von der Verarbeitung und den Funktionen her halte ich sie für durchaus brauchbar. Wirken nicht billig oder so.

Hätte ich ein zweites Auto für ich mir bei lifeissimple nun drei weitere kaufen.

sealone
28.10.2012, 12:29
P.S.
Mein Avatar ist stellt einen Tatzelwurm dar, das Wappentier von Murnau.
OA baut allerdings auch sehr taugliche Werkzeuge:lächeln:

hätte ja sein können ;-) OA ist mir übrigens bestens bekannt ;-)

gerdd1
28.10.2012, 12:29
Die Originale sind wirklich wasserdicht und schwimmfähig - die Nachbauten nicht. Wir haben von den Nachbauten 6 Stück in einem Pool versenkt - 5 haben dies nicht überlebt. Von den Originalen haben alle 6 dieses überflüssige Experiment überstanden. Regen oder feuchte Umgebungen halten die Nachbauten auch aus.

Ansonsten wie gesagt: für die Anwendung von einem Normalbürger reichen die Nachbauten völlig aus. Es macht aus meiner Sicht keinen Sinn, besser oder gleichwertig wie Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr ausgerüstet zu sein. Im Falle der Powerflares-Nachbauten reichen diese völlig aus, um z. B eine Unfallstelle abzusichern. Wer diese mitführt, ist in der Lage eine Unfallstelle besser abzusichern, als dies 99% der anderen Verkehrsteilnehmer können.

PS: die Flares bei Enforcer sind Nachbauten (gebogene Stege).

galahat
28.10.2012, 12:30
Hatte den hier jemand eine Originale und so eine ""Kopie" für 12,95 / 19,95 €
und kann aus eigener Erfahrung was zum Unterschied erzählen ?

LG rockyourglock

Ich habe wie gesagt nur die no names aus der Bucht für 16,90 EUR, halte diese aber für absolut brauchbar!
Ich teile die Meinung vom Gerd und denke, die Nachbauten sind für den privaten Einsatz absolut ausreichend.

sealone
28.10.2012, 12:36
Sofern noch jemand aus NRW die no names haben möchte und gerne zusammen bestellen möchte, bitte Bescheid geben! Mache dann gerne ne Sammelbestellung!

Papa Bär
28.10.2012, 14:00
@ galahat

Dann bieten Lifeissimple und Enforcer Kopien unter dem Markennamen Powerflare an. #fail :Schlecht:
Enforcer versucht es tatsächlich zu dem Preis der Originale.

Lifeissimple: Powerflare
sisu-security: PowerFlare

Der Unterschied ist klein, aber fein. Die Schreibweise des Namens ist Bestandteil der Marke...

Rockyourglock
28.10.2012, 14:25
Also mir reichen die Nachbauten von Lifeissimple.
Mit den 3 Stück, die ich habe bin ich zufrieden.
Einzig der EIN/AUS Schalter könnt besser zu drücken sein.

Gruß rockyourglock

TheHamster
28.10.2012, 17:50
Also ich habe dienstlich 30 orginale und privat 2 Nachbauten.

Also meine Erfahrung ist, dass die Nachbauten doch vor allem in blau, orange und rot deutlich dunkler sind als die Orginalen. Wasserfest sind beide aber den Schwimmtest habe ich nie gemacht. Der Magnet ist ebenfalls bei beiden recht stark und kratzfrei.
Der größte Unterschied ist aber die Bedienbarkeit des Schalters. Bei den Nachbauten leidet diese spätestens nach dem ersten Akkuwechsel deutlich. Ein Druckpunkt wie man ihn von einer Taschenlampe gewöhnt ist??? Fehlanzeige. Da drückt und drückt man auf dem Gummi wie nen bekloppter und evtl. geht das Ding auch mal an. Hier sind die orginalen deutlich besser verarrbeitet

Rockyourglock
28.10.2012, 18:05
@ thehamster

evtl. ein kleines Demo Video möglich ?

Zeig uns doch mal bitte den Unterschied der Leuchtkraft, Bitte!!!


LG rockyourglock

sealone
28.10.2012, 20:28
Oh ja, ein Video mit helligkeitsunterschied würde mich auch sehr interessieren!

galahat
28.10.2012, 20:29
@ galahat

Lifeissimple: Powerflare
sisu-security: PowerFlare

Der Unterschied ist klein, aber fein. Die Schreibweise des Namens ist Bestandteil der Marke...

Naja, komm`, markenrechtlich wird sowas in einem Prozess nicht unterschieden. Der Kunde wird in die Irre geführt bzw. getäuscht. Nix anderes.
Sonst kämem Plagiatpiraten mit Marken wie Aldidas bei Sportschuhen usw. ja auch durch. Tun sie aber nicht.

Aber es ist ja zum Glück nicht an uns, das zu entscheiden.

Ich bin wie gesagt zufrieden mit meinen No Names....
Probleme mit dem Schalter habe ich nicht und hell, naja, beim reinschauen wird man blind. Was soll ich mich beschweren! ;-)

TheHamster
29.10.2012, 04:44
Die Helligkeit unterscheidet sich auch nicht beim direkten reinschauen sondern bei der Sichtbarkeit im Umfeld bzw bei der Streuung des Lichtstromes...

Ein Video kann ich die Woche irgendwann mal versuchen aber ich nehme an, dass man mit meiner Billigdigitalkamera nich so den Unterschied sehen wird... ggf. Versuche ich mal im Dauerlichtmodi nen Beamshot auf ne weiße Wand hinzubekommen.


Service für Gäste-a2: www.team-pak.ch