PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SAS -Survival Guide für Windows Phone



Romal
05.02.2013, 23:43
Wenn das hier an falscher Stelle steht, bitte verschieben, vielen Dank.

Ich dachte Schon länger daran, mir das SAS-Survival Handbook zu besorgen. Heute stieß ich dann im Windows Market auf eine App, die das gesamte Buch plus zusätzlichen Content darbietet.

Erstmal der Link: Klick mich (http://www.windowsphone.com/de-de/store/app/sas-survival-guide/0153f6c4-ac7c-e011-986b-78e7d1fa76f8). Momentan ist das ganze 50% reduziert und damit günstiger als das Buch.

Die App enthält meines Wissens das gesamte Handbuch, unterteilt in praktische Bereiche und sehr übersichtlich eingepflegt.

Grob geordnet ist es in "Essentials; Make Camp; Polar ; Sea Cost; Desert; Tropics ; Wild Food ; Hunting; First Aid ; Disasters"

Leider ist das ganze in English, allerdings habe ich vom SAS Survival Handbook auch noch keine deutsche Version gefunden.

Zusätzlich gibt es noch 3 Gadgets: Eine Checklistenverwaltung mit 3 Beispielen für Medkit, Survival Kit und Survival Pouch, einen Morsecode-"Übersetzer", der auch das Display blinken läüsst, sowie einen Sonnenkompaß.
letzterer ist unsinnig bei Geräten mit GPS, jedoch wird auch die Vorgehensweise einprägsam erklärt, sodass das ganze auch nur mit einer Uhr möglich ist.


Was ich absolut gelungen finde ist das Zusatzmaterial. Neben farbigen Bildern im Text, die das original wohl nicht besitzt, gibt es extra Gallerien mit Knotenanleitungen, Tierspuren, usw sowie ergänzende Videos.

Wer schon immermal das SAS Buch lesen wollte, so wie ich, dem wird die App definitiv gefallen.

Nachteile sind natürlich die begrenzte Akkulaufzeit des Endgerätes und mich stört auch, dass ich keine Auszüge oder Bilder kopieren kann.

Alles in allem empfehlenswert zum Schmökern und weiterbilden, selbst wenn manche Sachen überflüssig bzw auch veraltet (Erste Hilfe) sind, diese "Fehler" hat man im richtigen Buch ja auch.

Der Inhalt ist wie gesagt meines Wissens Deckungsgleich mit der Printausgabe.
Manche Themen, beispielsweise giftige Schlangen, interessieren hier in DACH vielleicht weniger, der Rest ist sehr gut gelungen, kein Wunder, wenn man bedenkt wie lange sich dieses Buch in der einshclägigen Survivalbuchempfehlungsecke hält.



Revedere

Pfadfinder
08.02.2013, 23:56
Blöde Frage, aber das SAS Buch (3 versch. Versionen) auf dem Android Market bietet gerade mal ~6 verschieden Fusspsuren, wobei mich die Spuren von Hunden, Katzen, Dachsen und Menschen weniger interssieren.
Knoten bietet es (die SAS Bücher auf dem Android Market) ca 6 von über 20 vereschiedenen Varianten (Pfandfinder!).

Und die Tips zum Survival bieten mir weniger als der normale Menschen-, Sachverstand / Erfahrung.

Vielleicht liegt es daran das 'mein' (HTC/Android) SAS Buch nur knappe 20-30 Seiten hat.
Sieht das auf dem 'Windows Mobile Market' besser aus?

Mein Fazit für die Android Versionen:
Zum Auffrischen ok, zum sich drauf Verlassen.. Neeee!

Romal
09.02.2013, 13:21
Sieht es. Es gibt mehrere (6) Knoten"Kapitel" mit jeweils um die 3-6 Knoten (zähle nicht die, die einmal mit Bändern einmal mit Seil dargestellt werden).
Tierspuren gibt es 19, wobei manche Spuren mit mehreren Tieren belegt sind, beispielsweise Kanninchen und Hase. Mensch ist leider nicht dabei :(
Dazu 16 essbare Pilze, 10 Nüsse, 31 essbare Pflanzen, Anleitungen zum Shelter und Iglubau, uvm.

Sicher deckt es da nicht alles ab und ca1/5tel der angesprochenen Pflanzen wachsen nicht hier in DACH, aber zusammen mit den Videos usw (werden übrigens wies aussieht tatsächlich auf den Gerät gespeichert, man benötigt also keine Internetverbindung).

Wieviele Seiten es hat kann ich dir leider nicht sagen, ist aber meienr Meinung nach deutlich mehr als 20 Seiten.

Die Survivaltipps sind meiner Einschätzung nach recht gut, für den laien verständlich, für "Fortgeschrittene" vielleicht größtenteils schon bekannt, aber als Nachschlagewerk und auch um vielleicht etwas neues zu entdecken wirklich super. An manchen Stellen wirkt das ganze etwas militärisch (kein Wunder, ist ja auch nach dem SAS benannt).


Revedere

Pfadfinder
09.02.2013, 22:00
Ok das klingt gut, vielleicht habe ich auch nur 3 'fake' oder 'light' Versionen erwischt.
Hoffe ich mal.

Gibt Mut weiter zu suchen.
Danke

ID 3809
12.02.2013, 13:47
Lieber das richtige Buch holen, als so ne App für irgendein Fon. Das "normale" Büchle kostet auch nur um die 8 Euro, und als Hosentaschenformat auch in praktischer Grösse. Von einem Buch mit Seiten hat man einfach mehr, zumal, wenn ich eine App auf nem Fon hab, und mich hauts mal hin (Fon kaputt!) hat man keinen Nutzen mehr.
Ausserdem kann man die Seiten die evtl überflüssig sind benutzen, um sie als Zunder zweckzuentfremden, oder anderes.

Meine bescheidene Meinung.
lg tas


Service für Gäste-a2: www.team-pak.ch