PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwedische Armeepumpe, Absaugpumpe



blende8
20.08.2011, 15:13
Ich habe bei Dehler (http://www.spezial-depot.de/BW-Armee-used/Absaugpumpe-Fusbetrieb-Deko) eine kleine Pumpe gekauft, die per Fußbetrieb funktioniert.
Da ich im Internet nichts darüber gefunden habe, stelle ich sie hier mal vor.

Bezeichnung:
Radius No. 700
Made in Sweden
Lars Ljungberg & Co, Stockholm

Die Pumpe misst zusammegeklappt ungefähr 25 x 27 x 16 cm (BxHxT), ohne Griff. Gewicht ca. 12 kg.

Es ist eine Kolbenpumpe, mit der man Flüssigkeiten in ein 1,5 L Glas pumpen kann. Das funktioniert gut und zügig.
Oben ist eine Stellschraube, da steht 200 – 300 – 400 drauf. Hat jemand eine Ahnung, was das sein könnte? siehe Foto unten.
Die Teile sind schön aus Edelstahl, das sieht gut aus.

Eine konkrete Anwendung habe ich dafür jetzt nicht parat, für unterwegs ist sie zu schwer. Keine Ahnung wozu die Armee das benutzt hat. Ich hatte eigentlich gedacht, dass sie größer ist, mit größeren Anschlüssen.

5691 5692 5693

5694 5695 5696

5697

Pumpe, Handpumpe, manuelle Pumpe, Armeepumpe, Wasserpumpe, Fußpumpe, Absaugpumpe

Vansana
20.08.2011, 16:06
Mit so einer Pumpe wird im Rettungsensatz Fluessigkeit aus den Atemwegen abgesaugt. Bei Operationen kann auch Blut oder Wundsekret abgesaugt werden.

Liebe Gruesse
Vansana

blende8
20.08.2011, 18:11
Aha, danke!
Das erklärt einiges.
z.B. warum das Gefäß aus Glas ist: zum Desinfizieren!
Habe mich schon gewundert, das geht doch leicht kaputt.

Noch jemand 'ne Idee zu der Stellschraube?

ID 1370
20.08.2011, 19:32
Hallo blende8,
die Pumpe kann man bestimmt mal gebrauchen...aber warum kaufst du was, wovon du nicht weist für was es ist?
Was hattest du ursprünglich vor mit der Pumpe?

Gruß Klappspaten

blende8
20.08.2011, 21:31
Ich hab nicht richtig hingeguckt, würde ich sagen.
Irgendwie dachte ich, die sei größer. Aber war ja nicht so teuer.
Ich wollte probieren, die an unseren Schlagbrunnen im Garten anzuschließen, als Handpumpe, aber die Anschlüsse sind zu klein.

Meine nächste Idee ist jetzt, eine Hand-Lenzpumpe für Segelboote, sowas:
http://cgi.ebay.de/Lenzpumpe-Handlenzpumpe-Bilgepumpe-Sonderangebot-/180701887339?pt=Bootsteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item2a12abfb6b

Wenn jemand noch andere Ideen hat, gerne!
Elektrische Pumpe habe ich natürlich, aber ich wollte zusätzlich was manuelles.


PS:
Sehe gerade eine bei ebay: teuer.
"ANTIQUE RADIUS SWEDEN ASPIRATOR QUACK MEDICAL DEVICE" (http://www.ebay.com/itm/ANTIQUE-RADIUS-SWEDEN-ASPIRATOR-QUACK-MEDICAL-DEVICE-/370464161651#vi-desc)

ID 1370
20.08.2011, 23:28
@blende8,
hast du schon nach einer Schwengelpumpe gesucht?
Die sind recht günstig und gibts auch in Edelstahl...wär das nichts für deinen Brunnen?

Gruß Klappspaten

Frequenzkatastrophe
22.06.2012, 15:46
Die Einstellung "200 – 300 – 400" ist vermutlich um den erzeugten Sog zu regulieren. Steht vermutlich für 200 – 300 – 400 mmHg oder cmH2O


Service für Gäste-a2: www.team-pak.ch