Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 33 bis 35 von 35

Thema: Wo lagert ihr Gaskartuschen

  1. #33
    Previval-Fortgeschrittener Avatar von Chevron
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    310

    Standard

    Wie hoch ist die Temperatur im Dachgeschoss? Wenn die nicht über 50 Grad steigt, sollte eine Lagerung meiner Sicht nach kein Problem darstellen. (es steht ja idR. auf den Kartuschen und Flaschen, dass man sie nicht über 50 grad lagern sollte und diese Temperaturen werden aud dem Dachgeschoss eigentlich nicht erreicht. Oftmals kommt es einen wärmer vor, weil die Luft da steht.

  2. #34
    Previval-Mitstreiter
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    auf dem Lande, nördlich von Bern
    Beiträge
    124

    Standard

    @Chevron: Werde mal messen...
    Habe aber den Verdacht, dass die 50 Grad überschritten werden.. Ein Nachbar, welcher auf dem selben Dachstock sein Abteil hat, hat mir erzählt, sein Quecksilber-Thermometer sei am Anschlag gewesen, sprich: Die 50 Grad wurden überschritten, was ich ihm damals problemlos geglaubt habe.. Aber schon nur die Schwankungen von -5 grad bis 50 Grad sollten den Dosen mit der Zeit ordentlich zusetzten. Als Langzeitlanger scheint mir darum der Keller trotz aller Risiken besser geeignet zu sein. Natürlich nur, wie schon geschrieben, für kleine Dosen in überschaubarer Stückzahl. Dazu keine Schwelle bei der Tür, damit sich das Zeugs unter dem Türspalt hindurch im ganzen Keller des Hauses verteilen/verdünnen kann. Ohne Sabotage wird sich kaum mehr als 1 Flasche (240g) aufs mal Mal selbst entleeren. Desshalb erachte ich, trotz der insgesamt fast 3kg Gas, das Risiko als vertretbar.

    Alternativ könnte ich die Dosen verteilen. Halb Keller, halb Estrich... *grübel*

    Gruss
    Canelo

  3. #35
    Previval-Neuling
    Registriert seit
    19.06.2016
    Ort
    Elbe-Elster
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich lagere meine Kartuschen für den Campingkocher in der Originalkiste in der Küche. Da sind das ganze Jahr über zw 20°C (Winter) und 25°C (Sommer). Ist also für meine Zwecke relativ problemlos.
    Insgesamt habe ich 2 Kisten zu je 28 Stk.

    Und zum Heizen in der Übergangszeit tuts ein 4kW Heizer mit 11kg Flasche.

    Gruß Klimakiller

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gaskartuschen, Gaslampe
    Von DerGerald im Forum Hinweise auf aktuelle Angebote
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2014, 21:38
  2. Campingaz Bistro und Billig-Gaskartuschen
    Von Stoiker im Forum Licht & Wärme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 22:39
  3. Wie lagert ihr Äpfel ein?
    Von Gollum im Forum Nahrung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.11.2013, 08:48
  4. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 22:42

Stichwörter

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •