Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: tolle Salbe gegen Rückenschmerzen und bei Husten

  1. #1
    Toerti
    Gast

    Idee tolle Salbe gegen Rückenschmerzen und bei Husten

    Hallo!

    Hier findet ihr das Salbenrezept zum Nachkochen:
    http://www.heilkraeuter.de/salben/baeren-balsam.htm
    Heilkraeuter.de - Kräuterseiten
    Heilkräuter-Portal mit Kräuterlexikon, Krankheiten, Bachblüten, Rezepten, Salben,...

    Ich selber habe mir die Salbe auf die Brust geschmiert, als ich Husten hatte, sie wirkt meiner Erfahrung nach dann wie Bronchoforton® oder WickVaporub®.
    Ansonsten hilft sie aber auch gut gegen viele Arten von Rückenschmerzen, auch gegen beginnenden Hexenschuss, wie mir mein Mann bestätigt hat!

    LG, Toerti
    Geändert von Toerti (03.07.2014 um 13:40 Uhr)

  2. #2
    irlandia
    Gast

    Standard

    Morgen,

    Danke für das tolle Rezept. Gegen Husten hat sich bei mir Spitzwegerich bewährt. Da ich ihn nicht selber im Garten habe, und er bei und in der Gegend selten wächst, kaufe ich den Saft bei Rossmann. Es gibt nichts besseres gegen Husten.

    Salbeisirup geht auch den mache ich selber. Oder eine Thymian Salbe zum einreiben.

    Beziehst du deine äterischen Öle aus der Apotheke ? Sind das normale Duftöle oder reine Öle?

    Gruß Irlandia

  3. #3
    Toerti
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von irlandia Beitrag anzeigen
    Morgen,

    Danke für das tolle Rezept. Gegen Husten hat sich bei mir Spitzwegerich bewährt. Da ich ihn nicht selber im Garten habe, und er bei und in der Gegend selten wächst, kaufe ich den Saft bei Rossmann. Es gibt nichts besseres gegen Husten.

    Salbeisirup geht auch den mache ich selber. Oder eine Thymian Salbe zum einreiben.

    Beziehst du deine äterischen Öle aus der Apotheke ? Sind das normale Duftöle oder reine Öle?

    Gruß Irlandia
    Hallo Irlanda,

    ich verwende nur reine ätherische Öle, Duftöle gehen nicht, sie beinhalten keine oder nur wenige Wirkstoffe und sind meist von minderwertiger Qualität.

    Spitzwegerich-Sirup mache ich auch jedes Jahr selber, die Kräuter kann ich zum Glück im eigenen Garten sammeln!

    Salbei-Sirup habe ich noch nicht gemacht, ich gurgel aber mit Salbei-Tee, wenn ich Halsschmerzen habe, dann sind die nämlich am nächsten Tag garantiert weg! Komisch, eigentlich kann ich den Geschmack vom Salbei überhaupt nicht ab, aber wenn ich Halsschmerzen habe, macht er mir seltsamerweise nichts aus. Mein Körper spürt wohl, was ihm gut tut!

    Nimmst du die Thymian-Salbe bei Erkältungen? Oder auch für was anderes?

    LG, Toerti

  4. #4
    irlandia
    Gast

    Standard

    Morgen,

    Thymian Salbe reibe ich den Kindern und mir auf die Brust, bei Erkältung. Die Salben die es fertig gibt sind mir zu scharf, weil meist Kampfer enthalten ist.

    Passt jetzt nicht her, aber wer Babys hat, und die haben manchmal so Blähungen oder Bauchweh, da bewährt sich Majoransalbe. Immer die Salbe mit kreisrunden Bewegungen einmassieren.

    Du glückliche mit Spitzwegerich im Garten. Breitwegerich wächst bei uns, aber ich finde kaum Spitzwegerich.

    liebe Grüße Irlandia

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Luftschutzkeller abgeschirmt gegen EMP?
    Von Koebi im Forum Technik & Handwerk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.10.2014, 14:20
  2. Salbe zum Betäuben
    Von hjoggel im Forum Gesundheit, Medizin & Chemie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 12.10.2014, 21:18
  3. Wir gegen Die
    Von Opa im Forum Psychologie
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 21:21

Stichwörter

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •